PRINCE2

Zertifizierungstrainings

PRINCE2 ist kein Wasserfall! PRINCE2 ist ein Framework an Prozessen und Rollen, das generisch die Managementaspekte von Projekten beschreibt. Deshalb ist sie für alle Arten von Projekten und alle Branchen geeignet. Nicht zuletzt deshalb ist sie die weilweit meistverbreitete Projektmanagement-Methode.

Die Zertifizierungstrainings

PRINCE2 kennt zwei grundlegende Kompetenzebenen in der Zertifizierung: Die Ebene FOUNDATION und die Ebene PRACTITIONER. milestone bietet folgende Formate an, die Sie entweder in deutscher oder in englischer Sprache absolvieren können:

Prince2 Foundation

Der PRINCE2® FOUNDATION Level ist für all jene gedacht, die die Grundlagen und die Terminologie von PRINCE2 erlernen wollen. Sie werden sich in der PRINCE2-Methodologie zurechtfinden und in PRINCE2 gemanagten Projekten mitarbeiten können. Dieser intensive 3-Tages Workshop legt das Fundament für Ihre PRINCE2® Qualifikationen. Dieses Zertifikat hat kein Ablaufdatum. Für den PRINCE2® Foundation Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.

Prince2 Practitioner

Der PRINCE2® PRACTITIONER Level geht deutlich über die Ebene der Foundation hinaus, nun  geht es um die Anwendung. Mit dieser Qualifikation ist es Ihnen möglich, PRINCE2® Projekte selbständig an die jeweilige Projektumgebung anzupassen und zu zu managen. Der Abschluß dieses 2-Tages Workshops inklusive Vorbereitung versetzt Sie in die Lage, alle Aspekte der PRINCE2® Methodologie selbständig anzuwenden. Das Practitioner Zertifikat ist 3 Jahre gültig und setzt ein FOUNDATION Zertifikat voraus.

Prince2 Projektmanager [Found.+Pract.]

Mit einem Kostenvorteil von € 200,- können Sie beide Zertifizierungsebenen als Paket buchen. Ausgehend von dem Foundation-Termin können Sie den Practitioner-Termin frei wählen. Ideal ist ein Abstand von 3 bis 6 Wochen zwischen den Seminaren. Zur Vorbereitung auf den Practitioner erhalten Sie am Ende des Foundation Seminares Studienunterlagen und ein Testexamen.

milestone macht den Unterschied

Zu Ihrem Nutzen macht milestone in drei Aspekten einen klaren Unterschied:

  • Hohe Qualität

Erstens arbeiten wir in kleinen Gruppen mit maximal 10 (Found) bzw. 8 (Pract) Teilnehmenden. Und zweitens haben unsere akkreditierten Senior-Trainer selbst viel eigene Projektpraxis und sehr gute Kenntnis auch in anderen PM-Methoden.

  • Planungssicherheit

Unsere öffentlichen Fixtermine finden garantiert zu den angegebenen Terminen statt. Mit der allerersten Buchung sind die Termine garantiert und werden nicht verschoben. Komme, was wolle.

  • Kostenwahrheit

Unsere Kursgebühren sind Inklusivpreise, sie decken alles ab, was Sie für ein erfolgreiches Seminar benötigen. Das beinhaltet auch das offizielle Manual und die Zertifizierungsgebühren Es gibt keine Zusatzkosten im Kleingedruckten.